AF_Weber_6411_Druck

Literarisches Colloquium Berlin 2015: Anne Weber. Ahnen

13. September 2019

Am 28. Januar 2015 las im Literarischen Colloquium Berlin Anne Weber aus ihrem Zeitreisetagebuch. AHNEN über ihren Urgroßvater Florens Christian Rang, den Walter Benjamin den  „tiefsten Kritiker des Deutschtums seit Nietzsche“ bezeichnete. Mit dabei sind die französische Schriftstellerin Cécile Wajsbrot und  Erdmut Wizisla, der Leiter des Brecht- und Benjamin-Archivs.

 

 

Kommentar hinterlassen